Freitag, 16. Februar 2018

Wir basteln: Willkommen ihr lieben Osterhasen


Das schöne am Frühling? Es wird endlich wieder bunter! Schluss mit den kalten Farben. Es muss wieder warm werden, sowohl draußen wie auch die Farben in der Wohnung. Und weil wir uns schon gerne rechtzeitig auf Ostern einstimmen (ok paar Tage nach Weihnachten, wie die Geschäfte das ja gerne machen, muss jetzt nicht unbedingt sein) So ende Februar kann man sich gerne schon mal den ein oder anderen Gedanken zum Thema Frühling und Ostern machen. Und ich hab da ja was ganz tolles in meinem Lieblingsladen (Action) gefunden......

Mittwoch, 14. Februar 2018

Unsere persönlichen Abendrituale und deren Wichtigkeit - Blogparade

Kinder brauchen Rituale!




Warum sind Rituale im Tagesablauf der Kinder so wichtig?

Mit bestimmten Ritualen schafft man für die Kinder Struktur und Vorhersehbarkeit in Tagesablauf. So wissen sie genau, was auf welche Aktivität folgt.Wenn ich mir zB. jetzt den Schlafanzug anziehe und die Zähne putze dann ist gleich Schlafenszeit und ich kann beruhigt einschlafen.
Mit Ritualen scheint die Welt in Ordnung zu sein, etwas auf das man sich immer wieder aufs neue verlassen kann und Sicherheit gibt.

Ich glaube in jeder Familie wird es diese Rituale vorallem zum Abend hin geben. Angefangen beim gemeinsamen Abendessen bis hin zum schlafen gehen. 
Diese können ganz unterschiedlich sein: Zusammen noch eine Folge der Lieblingsserie gucken, ein Spiel spielen, Bücher anschauen, Kuscheln usw

Aber wie sieht das denn bei uns zuhause mit der abendlichen "Routine" aus?

Dienstag, 6. Februar 2018

Kinotipp: Die kleine Hexe + VERLOSUNG


Viele von euch verfallen wahrscheinlich in Erinnerungen, wenn sie den Titel "Die kleine Hexe" hören. Denn das bereits vor 60 Jahren erschienene Buch von Otfried Preußler erfreut sich noch heute, genauso wie damals, großer Beliebtheit. Gerne hören und lesen Kinder die Geschichte der kleinen Hexe. Da ich schon als Kind kein besonders großer Bücherwurm war, was das selber lesen angeht, ist mir die Geschichte der kleinen Hexe noch total unbekannt.

Sonntag, 4. Februar 2018

Wir basteln süße Geschenktüten


Damit die Kinder am Valentinstag ein paar Süßigkeiten verschenken können haben wir kleine Geschenktüten gemacht. Mit Butterbrottüten lassen sich kleine Süßigkeiten prima verpacken.

Mittwoch, 31. Januar 2018

Süßes zum Valentinstag



Morgen ist der erste Februar, das heißt es sind nur noch 2 Wochen bis zum Tag der Liebenden.  Was in Amerika eine liebgewonnene Tradition ist,  kommt bei uns meiner Meinung nach, nur langsam in die Gänge..... Der Valentinstag!
Ich finde es total süß, dass dort sogar die Kinder in den Schulen sich gegenseitig etwas schenken und sogar im Unterricht Karten dafür gebastelt werden.
Gerne könnte das hier in Deutschland auch so sein. 

Sonntag, 28. Januar 2018

Wer bin ich eigentlich? 1000 Fragen an dich selbst #4



Und es ist wieder Wochenende, also Zeit für eine neue Runde "1000 Fragen an dich selbst", somit werde ich  heute meine nächsten 20 Fragen beantworten, und die sehen wieder gar nicht so einfach aus.....

Samstag, 27. Januar 2018

Den Frühling begrüßen - mit gebastelten Schmetterlingen



Wie ist das Wetter bei euch ? Bei uns ist es noch so kalt und nass, von Frühling noch nicht wirklich was zu merken. Deshalb haben wir uns den Frühling ins Kinderzimmer geholt und was passt da besser zu, als kleine Schmetterlinge...

Freitag, 26. Januar 2018

"Bloß kein Stress!" Der ultimative Partyplaner für den nächsten Kindergeburtstag

                                                                      *WERBUNG*

Wir haben in den letzen Jahren schon viele Kindergeburtstage gefeiert, bei 3 Kindern ja auch kein Wunder, und jedesmal sollte der Geburtstag auch zu etwas ganz besonderem werden, wie Amy´s Prinzessinnen Party zum 4. Geburtstag, Lian´s Traktor Party zum 2. Geburtstag oder als wir mir Raupe Nimmersatt den 2. Geburtstag von Sam gefeiert haben.
Ich mache mir gerne vorher den "Stress" und bereite alles vor, plane Essen, Deko und Spiele. Einfach nur um den Kids einen schönen, besonderen Tag zu zaubern.

Mittwoch, 24. Januar 2018

Wer bin ich eigentlich? 1000 Fragen an dich selbst #1 #2 und #3


Wenn man sich im Moment so durch die vielen, tollen Blogs klickt, dann bekommt man einen Posttitel nun immer öfter zu sehen. "1000 Fragen an mich selbst" Angefangen hat die liebe Johanna von Pink-e-pank.de damit. Ich habe ja lange überlegt ob ich an dieser Blogparade teilnehme. Ganze 1000, teilweise sehr persönliche Fragen, die ich beantworten soll? Ist das wirklich etwas für mich? Schaffe ich es so lange durchzuhalten und eine Frage nach der anderen, lückenlos, zu beantworten?
Nachdem ich mittlerweile bei den anderen Bloggerinnen schon den dritten Teil der Fragerunden entdeckt habe, war ich auch soweit zu sagen, dass ich daran teilnehme.

Montag, 22. Januar 2018

Geburtstagsideen zur Mottoparty Beauty/Wellness



Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt haben wir ja am Samstag Amy´s 9. Geburtstag mit ihren Freundinnen gefeiert. Mit 9 Jahren und in der heutigen Zeit ist es gar nicht mehr so leicht die Kinder alle bei Laune zu halten.

Es wird so viel auf anderen Geburtstagen unternommen.... Kino, Übernachtungspartys, Indoorspielplätze, Schwimmbad usw
Aber ich finde irgendwie diese klassischen Geburtstage schöner, zuhause Spiele spielen, basteln....
Wir haben letzes Jahr bei Amy auch noch z.B Mehlschneiden und Topfschlagen gespielt. Irgendwann kennen die Kinder diese Spiele gar nicht mehr, haben wir sie doch früher auf jedem Kindergeburtstag gespielt. Man sollte diese Traditionen doch irgendwie bewahren findet ihr nicht auch?