Montag, 22. Januar 2018

Geburtstagsideen zur Mottoparty Beauty/Wellness



Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt haben wir ja am Samstag Amy´s 9. Geburtstag mit ihren Freundinnen gefeiert. Mit 9 Jahren und in der heutigen Zeit ist es gar nicht mehr so leicht die Kinder alle bei Laune zu halten.

Es wird so viel auf anderen Geburtstagen unternommen.... Kino, Übernachtungspartys, Indoorspielplätze, Schwimmbad usw
Aber ich finde irgendwie diese klassischen Geburtstage schöner, zuhause Spiele spielen, basteln....
Wir haben letzes Jahr bei Amy auch noch z.B Mehlschneiden und Topfschlagen gespielt. Irgendwann kennen die Kinder diese Spiele gar nicht mehr, haben wir sie doch früher auf jedem Kindergeburtstag gespielt. Man sollte diese Traditionen doch irgendwie bewahren findet ihr nicht auch?



Auf unseren Kindergeburtstagen gibt es Themen, ich finde es toll dann passend dazu zu dekorieren und Spiele und Bastelmöglichkeiten anzubieten. Wir hatten schon viele Themen und manchmal fällt einem einfach nichts passendes ein, daher fand ich es super, dass wir zur Rezension das Buch "Bloß kein Stress" bekommen haben, das ist wohl mit Abstand das Buch mit den meisten Partyideen. Über 40 Themenparties kann man in dem Buch finden. (Mehr dazu in den nächsten Tagen)

Und so sind wir dann auf unsere Wellness Party gestoßen, wie ich finde ein passendes Thema für neunjährige Mädchen.

Jede Party fängt wohl mit den Einladunskarten an. Für unsere Party entschieden wir uns für eine Einladung die aussieht wie ein Nagellack. Schnell gemacht und das Geburtstagskind kann beim Basteln helfen.




Auf unserer Liste für die Beschäftigungen standen folgende Sachen:

Handtücher bedrucken
Handpeeling machen
Nagellackspiel


Handtücher bedrucken

Die Stempel dafür habe ich selber gemach ihr braucht dafür Moosgummi, Keksausstecher, Holzstück, Schere/Cutter und Kleber


Die Form mit dem Ausstecher auf das Moosgummi drücken und dann ausschneiden



 Anschließend auf das Stück Holzkleben und schon hat man tolle Stempel



Für die Farbe haben wir die Textilfarbe von SES * benutzt
*amazonpartnerlink


Amy´s fertiges Handtuch, zum fixieren müssen sie dann einfach nur gebügelt werden.




Regenbogen-Handpeeling 

Für das Handpeeling braucht ihr Salz oder Zucker, Öl (Olivenöl, Kokosöl....) Lebensmittelfarbe und ein Gefäß zum Reinfüllen.

Zucker/Salz je nach gewünschter Menge mit Öl vermischen und dann die Lebensmittelfarbe dazu 

Alles in ein schönes Glas füllen und schon ist es fertig 



Das Nagellack-Spiel

Das Spiel finde ich einfach soo cool und Amy hat sich so darauf gefreut. 
Wie gut, dass wir viele Spiele haben und eines davon, Mein Apfelbaum, hatte auch einen Pfeil, den wir super für unser Nagellack-Spiel gebrauchen konnten. Daher wurde unser Spiel kurzerhand ein wenig umgestaltet.

So sieht "Mein Apfelbaum" aus, gerne von den Kindern gespielt.....


...und das habe ich dann daraus gemacht. Ein Nagellack-Spiel. Einfach ein Stück Bastelpapier zurecht schneiden und dann unter den Pfeil klemmen. Alles nach Wunsch beschriften und fertig ist ein cooles Spiel für unsere Party



Cupcakes, die gibt es bei uns eigentlich auf jedem Geburtstag. Entweder die Cupcakes oder einfache Muffins. Ich bereite soweit immer alles vor, aber die Deko, wie zB allerlei Streusel, Smarties oder Gummibärchen lege ich immer seperat auf den Tisch, so können die Kids sich alles schön selber und nach ihren eigenen Wünschen dekorieren. Bei Muffins mache ich noch bunten Zuckerguss, den sich die Kinder drauf streichen können. 



Ich liebe dieses Topping für die Cupcakes.
Ihr braucht:
200g Butter (Zimmerwarm)
200g Puderzucker
200g Frischkäse
eine Vanilleschote
etwas Vanillearoma

Zubereitung:
Die Butter mit dem Handrührer cremig rühren und den Puderzucker unterrühren.
Den Frischkäse, das Mark der Vanilleschote und nach bedarf noch etwas Vanillearoma dazu geben und alles mit dem Schneebesen zu einer schönen Masse verrühren.

Reicht für ca. 20 Cupcakes


Und so konnten die Kinder es dann nach belieben verzieren.






Zwischen durch haben die Mädchen es sich nicht nehmen lassen noch den 1. Teil Ostwind auf DVD anzuschauen. Mädchen und Pferde geht wohl immer.
Dazu gab es Popcorn und die Kids wurden mit ein wenig Sekt verwöhnt (Ihr wisst schon Robby Bubble Kindersekt )



Ich  glaube Amy hatte einen schönen Geburtstag und freut sich schon auf nächstes Jahr.



Folgt uns gerne auf Facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.