Samstag, 22. Juli 2017

Spiele für die Reisetasche: Schau mal! Was ist anders? *Werbung*


Viele von euch werden die Sommerferien sicherlich im Urlaub am Strand oder in den Bergen verbringen. Aber nicht immer hat man im Urlaub auch wirklich Glück mit dem Wetter, so kann es auch mal passieren das man ein wenig Zeit in der Ferienwohnung oder so verbringt.
Und da ist es doch immer gut mal ein paar Spiele mitzunehmen, und da die natürlich in die Koffer passen sollten habe ich hier 3 Ideen für euch und stelle euch "Schau mal! was ist anders"  von Amigo Spiele etwas genauer vor.


Mittwoch, 19. Juli 2017

Ein Tag im Playmobil FunPark

Da bei uns in Hessen schon Ferien sind haben wir das gestern genutzt und haben es uns im Playmobil FunPark in Zirndorf gut gehen lassen. Wir hatten super Glück mit dem Wetter, es war richtig warm, für mich schon fast wieder zu warm. 
Aber zum Glück gab es im Park für die Kinder jede Menge Gelegnheiten um sich abzukühlen.

Leider haben wir ein ganzen Stück zu fahren wenn wir in den Plamobil Park wollen. Um die 300 Kilometer mussten wir zurücklegen ehe wir da waren. 
Die Kinder haben es zum Glück gut durchgehalten. Mit ihren tragebaren DVD Playern ausgestattet konnte die Reise beginnen

Sonntag, 16. Juli 2017

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora + GEWINNSPIEL






Pferde und große Abenteuer, genau das ist es, was die Mädchen lieben. Daher ist es kein Wunder, dass auch Amy sich auf den neuen und dritten Teil von Ostwind freut.









Die magische Verbindung zwischen Mika und ihrem Pferd Ostwind, die sich gemeinsam in ein neues Abenteuer stürzen.

Samstag, 15. Juli 2017

Ubongo Junior 3D (Kosmos Verlag) *Werbung*

Habt ihr kleine Baumeister ab 5 Jahren Zuhause? Dann habe ich vielleicht ein Spiel, was euch gefallen könnte.

Mit Ubongo Junior 3D können sie jetzt hoch hinaus bauen.

Ubongo gibt es bereits in verschiedenen Editionen, als Mitbringspiel, in 3D , als Duell, Karten- oder Würfelspiel und jetzt eben auch in  Junior 3D.

Es erinnert mich immer ein wenig an Tetris, eines der ersten Spiele die ich auf meinem GameBoy hatte. Na da werden Kindheitserinnerungen wach oder?


Sonntag, 9. Juli 2017

Erinnerungen aus Sand

Wir haben heute beim Spielen im Sand wieder neue Erinnerungen geschaffen. 
Ich glaube jeder mit Kind hat ihn schon gemacht, den Fuß- und Handabdruck als Erinnerung an die Baby und Kleinkind Zeit.
Statt mit Farbe wie wir das sonst machen haben wir heut einfach mal Sand benutzt. Wir haben ja schonmal Sandbilder gemacht, mit Kleber gemalt und dann Sand drauf gestreut.

Kleber konnte ich diesmal natürlich nicht verwenden, wenn wir Fuß- und Handabdrücke machen wollten. Das haben wir aber anders geregelt.

Freitag, 7. Juli 2017

Schnelle Deko für gemütliche Sommerabende

Hallo ihr Lieben, hier noch ein schneller Basteltipp für zwischendurch.

Denn bei unseren täglichen Spaziergängen laufen wir ja immer an den vielen Getreidefeldern vorbei und da dachte ich mir nutze ich die Gelegenheit und schneide mir mal ein paar Halme ab um damit etwas zu basteln. 

Heute morgen habe ich dann ein wenig Deko für unseren Tisch auf der Terrasse gemacht 

Ihr Braucht nur Getreidehalme, eine kl. Konservendose oder etwas ähnliches und Heißkleber, eine Schere und Dekoband